Ihr Facharztportal

Altmeyers Enzyklopädie ist eine unabhängige, evidenzbasierte Informationsressource auf Facharztniveau. Seit 1986 wird sie fortlaufend von herausragenden Professoren ihres Faches aktualisiert und erweitert und bietet Zugang zu über 27.100 Artikeln und 10.300 Bildern aus verschiedenen Fachbereichen.

Aktuelles aus dem Fachbereich Dermatologie

Neuester Eintrag im Fachbereich Dermatologie:

Anetodermie

Anetodermie Erstbeschreiber Schweninger u. Buzzi, 1881; Pellizari, 1884; Jadassohn, 1892 Definition Die Anetodermie (von griech. aneto=schlaff) bezeichnet eine Gruppe sehr seltener, erworbener, entzündlicher oder nicht-entzündlicher (idiopathischer), zur Elastolyse führender, rumpfbetonter, chron...

Zum Artikel
27.130
Artikel
69.674
Abschnitte
10.330
Bilder

Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Editor-in-Chief

Einer der bekanntesten deutschen Dermatologen mit jahrzehntelanger Expertise in der klinischen Dermatologie. Emeritierter Lehrstuhlinhaber an der Ruhr-Universität-Bochum, Autor von mehr als 30 Fachbüchern und über 700 wissenschaftlichen Publikationen.