Ihr Facharztportal

Altmeyers Enzyklopädie ist eine unabhängige, evidenzbasierte Informationsressource auf Facharztniveau. Seit 1986 wird sie fortlaufend von herausragenden Professoren ihres Faches aktualisiert und erweitert und bietet Zugang zu über 26.000 Artikeln und 10.000 Bildern aus verschiedenen Fachbereichen.

Aktuelles aus der Innere Medizin

Neuester Eintrag in Innere Medizin:

Marfan-Syndrom

Marfan-Syndrom Erstbeschreiber Marfan, 1896; Achard, 1902 Definition Generalisierte, autosomal-dominant (25% Neumutationen) vererbte, Multiorganerkrankung (häufigste hereditäre Bindgewebserkrankung) durch Degeneration der elastischen Fasern mit Beteiligung von Auge, Skelett, kardiovaskulärem Syst...

Zum Artikel
26.011
Artikel
63.585
Abschnitte
10.039
Bilder
Editor in chief

Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Editor-in-Chief

Einer der bekanntesten deutschen Dermatologen mit jahrzehntelanger Expertise in der klinischen Dermatologie. Emeritierter Lehrstuhlinhaber an der Ruhr-Universität-Bochum, Autor von mehr als 30 Fachbüchern und über 700 wissenschaftlichen Publikationen.