Fachbereich Gefäßmedizin

Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Einer der bekanntesten deutschen Dermatologen mit jahrzehntelanger Expertise in der klinischen Dermatologie. Emeritierter Lehrstuhlinhaber an der Ruhr-Universität-Bochum, Autor von mehr als 30 Fachbüchern und mehr als 700 wissenschaftlichen Publikationen.

Wissenschaftlicher Beirat

  • Prof. Dr. Eberhard Rabe, Bonn
  • Prof. Dr. Tobias Görge, Münster
  • PD Dr. Birgit Kahle, Lübeck
  • Prof. Dr. Joachim Dissemond
  • Prof. Dr. Knut Kröger, Krefeld
  • Prof. Dr. Achim Mumme, Bochum
768
Artikel
2.840
Abschnitte
579
Bilder

Aktuelles aus dem Fachbereich Gefäßmedizin

Neuester Eintrag im Fachbereich Gefäßmedizin:

Malformation lymphatische

Malformation lymphatische Definition Bei lymphatischen Malformationen handelt es sich um eine anlagebedingte Erweiterung des lymphatischen Netzwerkes. Dabei entstehen abnorme lymphatische Gefäßräume mit klarer, proteinreicher Flüssigkeit. Lymphödem: Das Lymphödem wird definitionsgemäß nicht zu de...

Zum Artikel