Suchergebnisse für "Psoriasis"

Interleukin-37 Allergologie
IL-1 family member 7; IL37; IL-37
...t. Es konnte gezeigt werden, dass IL-37 eine wichtige immunsuppressive Rolle in der Pathogenese der Psoriasis einnimmt . Hierbei kommt es zu einer Suppression proinflammatorischer Zytokine. Therapeutische Kons...
Interleukin-8 Allergologie
Anionic neutrophil activating peptide β2 (ANAP β2); Chemotactic monokine; Chemotactic skin-reactive activity; Chemotaxin; Dermal fibroblast derived cytokine; Endothelial cell neutrophil-activating peptide β (EDNAP β); Endothelial derived neutrophil-activating peptide (EDNAP); Fibroblast derived neutrophil-activating peptide/protein (FDNAP); Granulocyte chemotactic factor (GCF); Granulocyte chemotactic peptide/protein (GCP); IL-8; LDNAP); Leukocyte adhesion inhibitor (LAI); Leukocyte derived neutrophil-activating peptide (LDNAP); Leukocyte inhibitory factor (LIF); Lung carcinoma derived chemotaxin (LUCT); Lymphocyte chemotactic factors (LCF); Lymphocyte derived neutrophil-activating peptide (LYNAP; Lymphocyte derived neutrophil-activating peptide (LYNAP LDNAP); Monocyte derived chemotaxin (MOC); Monocyte derived neutrophil activating factor (MDNAF); Monocyte derived neutrophil-activating peptide (MDNAP oder MONAP); Monocyte derived neutrophil chemotactic factor (MDNCF); Neutrophil-activating factor (NAF); Neutrophil-activating protein/peptide 1 (NAP-1); Neutrophil chemotactic factor (NCF); Neutrophil chemotactic peptide/protein (NCP); Psoriatic leukotactic factor (PLF); T cell chemotactic factor (TCF); T-lymphocyte chemotactic factor (TCF); Tumor necrosis factor-stimulated gene sequences (TSG-1); Tumor necrosis factor-stimulated gene sequences (TSG-1).
...chleimhaut überexprimiert. In Meta-Analysen konnte gesichert werden, dass UVB-Bestrahlungen bei der Psoriasis die Serumspiegel von VEGF and Interleukin-8 absenken. Ein "-251T/A Polymorphismus" in der Promotorr...
Keratine Dermatologie
Hornsubstanz
...n zu M-Proteinen von Streptokokken vor. Dies strukturelle Ähnlichkeit spielt in der Pathogenese der Psoriasis und anderen Infekt-getriggerten Dermatosen eine Rolle. Alpha-Keratine bilden paarweise in den Inter...
Keratosis palmoplantaris papulosa mit Mutation in AAGAB Q82.8 Dermatologie
Keratoma palmare et plantare hereditarium dissipatum; Keratosis palmoplantaris maculosa; Keratosis palmoplantaris papulosa seu maculosa; Keratosis palmoplantaris papulosa seu maculosa Buschke-Fischer-Brauer; OMIM 148600; PPK; PPK1; punctate palmoplantar keratoderma; Punktierte Palmoplantarkeratose Typ 1; Punktierte Palmoplantarkeratose Typ Buschke-Fischer-Brauer
...rokeratosis plantaris, palmaris et disseminata Schwiele Clavi syphilitici Dyskeratosis follicularis Psoriasis vulgaris mit Beteiligung von Palmae und Plantae Psoriasis palmaris et plantaris Paraneoplastische A...
Knockout-Maus Dermatologie
...akologische Fragestellungen (Erforschung der Pathogenese und Therapie vieler Hauterkrankungen, z.B. Psoriasis). Literatur Elmets CA (2006) An animal model of psoriasis in mice deficient in epidermal Jun protei...
Köbner-Phänomen L40.9; L43.9 Dermatologie
Isomorpher Reizeffekt; isomorphic phenomenon; Köbnern; Köbner Phänomen; Koebnerisation; Koebner-Phänomen; Koebner phenomenon; Koebner sign; Reizeffekt isomorpher
...erbrennung etc.). Vorkommen/Epidemiologie Auftreten u.a. bei nachstehend aufgeführten Erkrankungen: Psoriasis vulgaris Lichen planus Lichen nitidus Eruptiven Xanthomen photoaggravierten Erkrankungen (s.u. Phot...
Kontaktekzem der Kopfhaut allergisches L25.9 Dermatologie
Allergische Kontaktdermatitis der Kopfhaut; Allergisches Kontaktekzem der Kopfhaut; Allergisches Kopfhautekzem; Ekzem Kopfhautekzem allergisches; Kontaktallergie der Kopfhaut; Kontaktallergisches Ekzem der Kopfhaut; Kontaktekzem der Kopfhaut; Kopfhautekzem allergisches; scalp dermatitis
...kzem der Kopfhaut Pediculosis capitis Seborrhoisches Ekzem der Kopfhaut (s.u. Ekzem seborrhoisches) Psoriasis capitis Tinea capitis Therapie Die Vorgehensweise beim akuten kontaktallergischen Ekzem der (behaar...
Lebensqualität Naturheilkunde
DLQI; health related life qualitity; HRLQ; HRQL; Lebenszufriedenheit; LQ
...bei arterieller Verschlusskrankheit-86 (Bullinger, 1996) Marburger Hautfragebogen (Stangier, 1996) Psoriasis Disability Index (Finlay, 1987) Tübinger Fragebogen zur Messung der LQ von CVI-Patienten (Klyscz, 1...
Leukoderm L81.5 Dermatologie
...handlung (intra- und/oder periläsional) auftritt, z.B. bei Pityriasis versicolor, atopischem Ekzem, Psoriasis vulgaris bei syphilistischen Exanthemen (syphilitisches Leukoderm). Die Größe der Depigmentierungen...
Liquor carbonis detergens Dermatologie
Ethanolhaltige Zinkoxidschüttelmixtur mit Steinkohlenteerlösung 5–10% (NRF 11.5.); Kopfsalbe LCD-salicylsäurehaltige; LCD; LCD-Creme 2–5%; LCD-Creme 5/10 oder 20% (NRF 11.86.); LCD-Emulsion 2%; Liq.carb.deterg.; Liq. carb. deterg. (nach DAC); Lithanthracis picis liquor; Lithantracis picis liquor; Steinkohlenteerlösung; Steinkohlenteer-Lösung; Zinkoxidschüttelmixtur Ethanol-haltige mit Steinkohlenteerlösung 5–10% (NRF 11.5.)
...hlenwasserstoffen) das mit einem alkoholischen Extrakt aus Seifenrinde aufbereitet wird. Indikation Psoriasis vulgaris, Ekzeme, Pruritus, Pityriasis simplex capillitii Merke! Nur ärztlich kontrollierte Anwendu...
Mahonie Naturheilkunde
gewöhnliche Mahonie; Mahonia aquifolium; Mahoniumrinde
...enüber dem Vehikel zeigen. Weiterhin existieren zahlreiche Berichte (ohne Evidenz) über Erfolge bei Psoriasis vulgaris. Befriedigende persönliche Erfahrungen liegen zum "milden" seborrhoischen Ekzem des Erwach...
Metabolisches Syndrom Dermatologie
...I > 30 kg/qm). Hinweis(e) In einer prospektiven Studie konnte eine positive Korrelation zwischen Psoriasis und einem metabolischen Syndrom nachgewiesen werden (Snekvik I et al. 2019). Literatur Snekvik I et...
Meyerson-Naevus L30.8 Dermatologie
Halo-Dermatitis um Naevuszellnaevi; Halo-Ekzeme um Naevuszellnaevi; Meyersonnaevus; Meyerson Naevus; Meyersonphänomen; Meyerson-Phänomen; Naevuszellnaevus
...utiert wird ein Köbner Phänomen im Rahmen eines atopischen Ekzems, einer Pityriasis rosea oder eine Psoriasis vulgaris. Manifestation Vorwiegend bei Männern im mittleren Erwachsenenalter auftretend. Klinisches...
Morbus Bowen D04.9 Dermatologie
Bowen Morbus; Bowen`s disease; carcinoma in situ; Carcinoma in situ Typ Morbus Bowen; Dyskeratosis maligna; M.Bowen; squamous cell carcinoma in situ
...hre hinweg horizontales Wachstum. Übergang in ein invasives Karzinom (Bowen-Karzinom) möglich. DD.: Psoriasis, Tinea, chronische Ekzemplaque Therapie: Exzision, lokale Chemotherapie (Fluorouracil), Kryochirurg...
Munro, William John Dermatologie
...is (dort am L´Hôpital Saint Louis). 1898 publizierte er seine Beobachtungen zur Histopathologie der Psoriasis.1899 Promotion. Im Jahre 1900 Rückkehr nach Sydney. Der Name Munro ist mit dem sog. Munro-Mikroabsz...
Mustererkennung A1.2 Dermatologie
...ittelexantheme) grob asymmetrisch (Zoster; Naevus flammeus, kutane Mosaike) bevorzugt streckseitig (Psoriasis vulgaris) bevorzugt beugeseitig (atopisches Ekzem, Lichen (ruber) planus) in den Blaschko-Linien an...
Muzinose(n) (Übersicht) L98.5 Dermatologie
Dermale Muzinose; Dermal mucinosis; Mucinosis; Myxodermien
...Muzinosen (s. oben, bei Euthyreose) Sekundäre Muzinose Nach entzündlichen Erkrankungen, z.B. Ekzem, Psoriasis, auch bei Tumoren (Fibrom, Lipom, Liposarkom, Myxosarkom, Basaliom) Therapie S.u. den in Tabelle 1...
Mycosis fungoides (Übersicht) C84.0 Dermatologie
CTCL vom Typ der Mycosis fungoides; Granuloma fungoides; Kutanes T-Zell-Lymphom vom Typ der Mycosis fungoides; MF; Mycosis fungoides
...zidive sind möglich. mittlere Überlebensrate (alle Stadien): 11,4 Jahre DD.: chronisches Ekzem, Parapsoriasis en plaques, Psoriasis; B-Zell-Lymphom der Haut. Therapie: Therapie erfolgt in Abhängigkeit von den...
Nagelfalzpsoriasis L40.8 Dermatologie
Nagelfalzpsoriasis Definition Scharf begrenzte, erythematosquamöse Veränderungen um den Nagel herum bei Psoriasis vulg...
Nagelorgan L60.- Dermatologie
...ungen an der Nagelplatte selbst (z.B. durch Matrixschäden), am Nagelbett (z.B. sog. Ölfleck bei der Psoriasis) oder durch Veränderungen in der unmittelbaren Umgebung des Nagels entstehen (z.B. Dorsalzyste mit...
Napkinpsoriasis L21.1 Dermatologie
Windelpsoriasis
Napkinpsoriasis Definition An Psoriasis vulgaris erinnernde Hauterscheinungen im Windelbereich bei seborrhoischem E...
NLRP3 Allergologie
AGTAVPRL; AII; AVP; C1orf7; CIAS1; CLR1.1; Cryopyrin; FCAS; FCAS1; FCU; MWS; NALP3; NLR family; NLR family pyrin domain containing 3; PYPAF1; pyrin domain containing 3
...sen worden ist ist die Kontaktsensibilisierung mit 2,4-Dinitrochlorbenzol (Watanabe H et al. 2007). Psoriasis: Bei der Psoriasis aktiviert körpereigene zytosolische DNA das AIM2-Inflammasom in den Epithelzelle...
Ölfleck psoriatischer L60.8 Dermatologie
...oriatische Nagelbettveränderung: Rötlicher bis gelbbrauner, durch die Nagelplatte durchschimmernder Psoriasisherd, der sich mit dem wachsenden Nagel nach vorn schiebt. S.a. Nagelveränderungen bei Psoriasis vul...
Onychogrypose L60.2 Dermatologie
Klauennägel; Krallennagel; Krummnagel; Onychogryphosis; Onychogryposis; Ram`s horn nail
...jüngeren Menschen auftretend Ansonsten v.a. bei älteren Menschen, insbes. bei Grunderkrankungen wie Psoriasis, Syphilis, Lepra, Ichthyosis, Diphtherie, Mykosen, Erfrierungen. Lokalisation In erster Linie sind...
Ordnungstherapie Naturheilkunde
...kontaktallergisches Ekzem, photoallergisches Ekzem, Arzneimittelexantheme triggerbare Erkrankungen: Psoriasis, Lichen ruber, Epidermolysen, seborrhoisches Ekzem, Akne, Rosazea, periorale Dermatitis Tumore und...