Suchergebnisse für "Erysipel"

Rubeosis mammae R23.8 Dermatologie
...ung der vorgenannten Symptomatik diagnostisch! Differentialdiagnose REM-Syndrom; Kältepannikulitis; Erysipel der Mammae (Symmetrie und fehlende Entzündungssymptomatik spricht dagegen!) Therapie Ausreichend wä...
Schleimhauterysipel Dermatologie
Schleimhauterysipel Gehe zu Erysipel
Schmerztherapie, medikamentöse Dermatologie
...schämie) durch Bewegung und Wärme verstärkt, durch Ruhe und Kälte gemindert. Infektionsschmerz Z.B. Erysipel, Furunkel, phlegmonöse Prozesse Unterschiedlich intensiver, auf das Entzündungsareal begrenzter, se...
Schwellung Dermatologie
...ar ("non-pitting edema"). Schwellungen können von klinischen Symptomen wie Fieber und Schmerz (z.B. Erysipel), Spannungsgefühl (z.B. Angioödem), Erythem oder Juckreiz begleitet werden. Literatur Altmeyer P (2...
Solitäre kutane Leishmaniasis (klassische Orientbeule) B55.1 Dermatologie
Aleppobeule; Bagdadbeule; Biskrabeule; Biskra-Beule; Chiclero ulcer; Chiclero-Ulcer; Cutaneous leishmaniasis; Dattelbeule; Dehli-Leishmanisasis; Kutane Leishmaniasis; Kutane Leishmaniose; Leishmaniasis solitäre kutane; Leishmaniose kutane; Lokalisierte kutane Leishmaniasis; Nilbeule; Old world cutaneous leishmaniasis; Oriental sore; Orientbeule; Sartengeschwür; Siskrabeule; sore; Uta
...n. Verlauf/Prognose Der Verlauf ist meistens komplikationslos. Selten (!) begleitende Lymphangitis, Erysipel oder Pyodermie. Narbige Spontanheilung nach ca. einem Jahr bei der Mehrzahl der Infizierten Die Erk...
Streptococcus pyogenes Dermatologie
Streptococcus erysipelatos; Streptococcus haemolyticus; Streptococcus scarlatinae
...ommendes, unbewegliches und unbekapseltes, beta-hämolysierendes Bakterium der Gruppe A. Erreger von Erysipel, Ekthyma, Scharlach, Angina, Streptokokken-Angina, Sepsis, Otitis media.
Streptodermia cutanea lymphatica Dermatologie
Streptodermia cutanea lymphatica Gehe zu Erysipel
Streptogenes Toxinschock-Syndrom A48.3 Dermatologie
Streptococcal toxic shock Syndrome; Streptogenes Toxin-Schock-Syndrom; STSS
...Haut mit sehr schmerzhafter diffuser Rötung und Schwellung sowie einer regionären Lymphadenopathie (Erysipel oder nekrotisierende Fasziitis). Unspezifische Allgemeinsymptome wie allg. Krankheitsgefühl mit hoh...
Sweet Syndrom L98.2 Dermatologie
Acute febrile neutrophilic dermatosis; Akute febrile neutrophile Dermatose; Dermatose akute febrile neutrophile; Sweet`s syndrome; Sweet Syndrome
...ellinfiltrate gefunden, denen eosinophile Granulozyten in unterschiedlicher Dichte beigemengt sind. Erysipel: Nur mäßig ausgeprägtes Infiltrat aus neutrophilen Granulozyten vor allem in der oberen und mittler...
Tinea pedis interdigitaler Typ B35.30 Dermatologie
Fußpilz; Interdigitalmykose
...bakteriellen Überlagerung (s.u. gramnegativer Fußinfekt) oder einer streptogenen Komplikation (s.u. Erysipel). Das Fortschreiten auf Fußsohlen und/oder Fußrücken läßt zirzinäre randbetonte, juckende Entzündun...
Tinea pedis (Übersicht) B35.30 Dermatologie
Athletenfuß; Athlete`s foot; Epidermophytia pedis; Fußmykose; Fußpilz; Fußpilzerkrankung; Ringworm of the foot; Sportlerfuß; Tinea pedum
...es Fußekzem; Psoriasis vulgaris; Lichen planus; Dyshidrose; allergisches Kontaktekzem. Komplikation Erysipel, therapiebedingte Kontaktallergie, Tinea unguium. Therapie Antimykotika extern, s.u. Tinea. Trocken...
Tungiasis B88.1 Dermatologie
Sandflohbefall; Tunga-penetrans-Infektion
...andflohs mittels Skalpell und Pinzette. Komplikation Myonekrose, klostridiale ( Gasbrand), Tetanus, Erysipel. Therapie allgemein Zunächst Abtöten des Sandflohs durch einen mit Äther, Terpentinöl oder Petroleu...
Versorgungsmedizin-Verordnung Dermatologie
GdB; GdS; Grad der Behinderung; Grad der Schädigungsfolgen
...efall aller Finger- und Fußnägel, ggf. mit Zerstörung von Nagelplatten 20 Chronisch rezidivierendes Erysipel ohne bleibendes Lymphödem 10 sonst, je nach Ausprägung des Lymphödems 20-40 Chronisch rezidivierend...
Vulvitis, A-Streptokokken-Vulvitis N76.- Dermatologie
A-Streptokoken-Vulvitis; streptococcal vulvovaginitis
...wahrscheinlich; weiterhin sind aszendierende Infektionen möglich; Puerperalsepsis; rezidivierendes Erysipel. Therapie Mittel der Wahl ist ein orales Penicillin; alternativ. Amoxicillin oder Cephalosporin. Al...
Wundrose Gefäßmedizin
Wundrose Gehe zu Erysipel