Linolensäure

Zuletzt aktualisiert am: 13.12.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

alpha-linolenic acid; gamma-linolenic acid; Linolenic acid (INCI)

Definition

Die Alpha Linolensäure (Linolen-von lat. lini – Lein), kurz ALA , ist eine dreifach ungesättigte, essenzielle  C18: 3-Omega-3-Säure (auch Omega-3-Fettsäure genannt) die in zahlreichen pflanzlichen Ölen auftritt. Die Bezeichnung „alpha-Linolensäure“ wird oft synonym zu Linolensäure gebraucht.  
Die Gamma-Linolensäure, auch Gamolensäure genannt, hat als C18: 3-Omega-6-Säure (Omega-6-Fettsäure) eine etwas andere chemische Struktur. 
Die Linolensäuren kommen in pflanzlichen Ölen vor, so u.a. in Samenöl von Borago officinalis (Borretsch), Cannabis sativa (Hanf), weiterhin in Leinöl, Walnussöl, Rapsöl und Sojaöl
Die der Linolensäure namentlich ähnliche Linolsäure eine Omega-6-Fettsäure, weist eine Doppelbindung weniger als die Linolensäure auf (s.Abb). 
Linolensäure findet sich, chemisch gebunden, als Ester in vielen Triglyceriden, die einen Großteil natürlicher Fette und Öle ausmachen.
Die Triglyceride einer ganzen Reihe natürlich gewonnener pflanzlicher Öle sind reich an Linolensäure-Resten.
 

Anwendungsgebiet/Verwendung

Eine medizinische Anwendung findet die Gamma-Linolensäure zur Auffettung von Externa beim atopischem Ekzem. Weiterhin bei alters- bzw. medikamentenbedingter (z.B. durch Einsatz von Retinoiden) Exsikkation der Haut.  
Der Einsatz der Gamma-Linolensäure bei Acne vulgaris bedarf weiterer Untersuchungen.
 

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Desbois AP et al. (2013) Antibacterial activity of long-chain polyunsaturated fatty acids against Propionibacterium acnes and Staphylococcus aureus. Mar Drugs 11:4544-4557.
  2. Fujii M et al. (2013) Deficiency of n-6 polyunsaturated fatty acids is mainly responsible for atopic dermatitis-like pruritic skin inflammation in special diet-fed hairless mice. Exp Dermatol 22:272-277.
  3. Kawamura A et al. (2011) Dietary supplementation of gamma-linolenic acid improves skin parameters in subjects with dry skin and mild atopic dermatitis. J Oleo Sci 60:597-607.
     
  4. Lee HR et al. (2014) The efficacy and safety of gamma-linolenic acid for the treatment of acne vulgaris. Int J Dermatol 53:e199-e200.
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 13.12.2017