Ingwerwurzel

Zuletzt aktualisiert am: 08.12.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Ginger; Ingwerwurzelstock; Zingiberis rhizoma; Zingiber officinale

Definition

Rhizom des Ingwers (Zingiber officinale; Zingiberis rhizoma ) 

Wirkungen

Antiemetisch, schleimlösend, schweißtreibend, verdauungsfördernd, spasmolytisch, kreislaufanregend.

Wirkungsspektrum

Die im Ingwer enthaltenen Inhaltsstoffe Shogaole und Gingerole (6-Gingerol = wesentlicher Scharfstoff) haben eine antiemetische Wirkung. Shagaole entstehen aus den Gingerolen durch Dehydratisierung. Für den Geruch ist hauptsächlich Zingiberol verantwortlich.  

Über den Wirkungsmechanismus gibt jedoch keine genauen Erkenntnisse.

In der Volksmedizin (insbes. in asiatischen Ländern) ist Ingwer weit verbreitet in der Behandlung von Übelkeit (gepüft bei Tumorpatienten), Verdauungsstörungen, Koliken, Erkältung, Husten, Grippe, Durchblutungsstörungen der Extremitäten sowie äußerlich bei krampfartigen Schmerzen, Rheuma, Hexenschuss, Menstruationsbeschwerden, Hämatomen u. Verstauchungen.

Ätherisches Ingweröl wirkt virustatisch gegenüber Herpes-Viren (HSV-1). 

Die Entzündungshemmung erklärt sich durch die Beeinflussung des Arachidonsäurestoffwechsels; gleichzeitig wird die Produktion des Fieber-induzierenden Interleukin-1 beta gehemmt.   

Die Scharfstoffe erregen bei oraler einnahme reflektorisch die Wärmerezeptoren in der Mundschleimhaut und fördern die Speichel- und Magensaftreflektion (Silcher H 2016).

Anwendungsgebiet/Verwendung

Symptome von Kinetosen (Reisekrankheit) wie Übelkeit, Erbrechen, Schwindel), dyspeptische Beschwerden.

Indikationen aus der Erfahrungsheilkunde: Appetitlosigkeit; Erkältungskrankheiten, Antiemetikum bei Tunorpatienten.  

Dosierung

Erwachsene und Kinder > 6 J.: 2 Kps. p.o. ½ Std. vor Reisebeginn, dann alle 4 Std. wiederholen.

Unerwünschte Wirkungen

Allergische Reaktionen auf Ingwer sind selten (s.u. Ingwerallergie

Handelsnamen

Zintona

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Schilcher H Pflanzenprofile. In: Leitfaden Phytotherapie. Urban und Fischer Verlag München, S. 164-166

Weiterführende Artikel (1)

Ingwerallergie;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 08.12.2018