Glucose-Transporter

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Glukosetransporter; GLUT-Transporter

Definition

Die Glucosetransporter der GLUT-Familie der Säugetiere gehören zur Familie der passiven Glucosefaszilitatoren. Bis jetzt konnten 11 Membranproteine der GLUT-Familie zugeordnet werden (Molekulargewicht: 45-55 kDa). Sie zeichnen sich durch eine gewebe- und zellspezifische Verteilung und durch bestimmte kinetische und regulatorische Eigenschaften aus. GLUT5 findet sich hauptsächlich im Dünndarm und ist für den Transport von Fructose zuständig (s.u. Fructose-Intoleranz).

Einteilung

  • GLUT1: hauptsächlich in Erythrozyten und Gehirn; Plazenta (basaler Glukosevorrat für wachsende/sich teilende Zellen; Transport über Blut-Gewebe-Schranken).
  • GLUT2: Leber, pankreatische β-Zellen, Niere, Dünndarm (Intestinale und renale Absorption; pankreatische und hepatische Kontrolle der Glucose-Homeostase).
  • GLUT3: Neuronen des Gehirns (Aufnahme aus dem Liquor in Parenchymzellen des Gehirns).
  • GLUT4: Skelett- und Herzmuskelzellen, Adipozyten (Glucosetransport in Zellen insulin-sensitiver Gewebe).
  • GLUT5: Dünndarm (Transport von Fructose; s.u. Fructose-Intoleranz).
  • GLUT6: Gehirn, periphere Leukozyten (bisher unbekannte Funktion).
  • GLUT7: Hepatozyten (Freisetzung von Glucose aus der Leber in den Blutkreislauf).
  • GLUT8: Hodengewebe; geringe Anteile u.a. in Dünndarm, Skelettmuskeln und Gehirn (Glucose-Versorgung der DNA-Synthese in Spermien; evtl. hormonell reguliert).
  • GLUT9: Leber, Niere (bisher unbekannte Funktion).
  • GLUT10: Leber, Pankreas (bisher unbekannte Funktion).
  • GLUT11: Herz- und Skelettmuskeln (bisher unbekannte Funktion).

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Mueckler M (1994) Faciliative glucose transporters. Eur J Biochem 219: 713-725
  2. Velten FW, Bayrl C (2007) Fructosemalabsorption - die andere Seite gesundheitsbewusster Ernährung. Akt Dermatol 33: 373-378

Verweisende Artikel (1)

Fruktoseintoleranz;

Weiterführende Artikel (1)

Fruktoseintoleranz;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017