Trisebacin (INCI)

Zuletzt aktualisiert am: 04.04.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Decanedisäure, 1,2,3-Propantriylester

Definition

Trisebacin bezeichnet einen Glycerin- Sebacinsäure -Triester, der in kosmetischen Rezepturen eingesetzt wird. Die Esterverbindung wirkt als Rückfetter und als Emolliens (macht die Haut glatt und geschmeidig).

Weiterführende Artikel (2)

Emolliens; Glycerin (INCI);
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 04.04.2018