Sodium stearoyl lactylate (INCI)

Zuletzt aktualisiert am: 12.02.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Natriumsalz der Stearoylmilchsäure

Definition

"Sodium..." bezeichnet das Element Natrium, „stearoyl lactylate“ die Salzkomponente „Stearoylmilchsäure“.
Sodium stearoyl lactylate, das Natriumsalz der Stearoylmilchsäure (Lactat), stellt ein Stoffgemisch aus mehreren Komponenten mit einer Vielzahl von Nebenprodukten dar.

Das Substanzgemisch eignet sich auch als mildes (Co-)Tensid. Sodium Stearoyl Lactylate wird in Cremes, Lotionen und Babyprodukte eingesetzt. In Shampoos stabilisiert Sodium Stearoyl Lactylate den Schaum und wirkt konditionierend.

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 12.02.2018