Sodium paraben (INCI)

Zuletzt aktualisiert am: 07.03.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

benzoesäurebutylester (Natriumsalz); CAS-Nummer: 114-63-6 / 85080; Sodium 4-hydroxybenzoate; Sodiumparaben (Natriumsalz)

Definition

"Sodium" bezeichnet das Element Natrium, „paraben“ das Paraben „4-Hydroxybenzoesäure, Kaliumsalz“. 4-hydroxybenzoat besitzt Östrogen-ähnliche Eigenschaft. Sodium paraben ist eine Substanz, die in kosmetischen Zubereitungen eingesetzt wird und dort als Konservierungsmittel wirkt.

Konservierungsmittel: Substanz, die in kosmetischen Präparaten als Konservierungsmittel eingesetzt wird. Sie hemmt das Wachstum von Mikroorganismen (Die Rahmenbedingungen für Konservierungsmittel die in Kosmetika eingesetzt werden dürfen, sind in der EG-Kosmetikverordnung - 1223/2009 - Anhang V definiert).

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) Risiken managen – Verbraucher schützen: https://www.bvl.bund.de/DE/03_Verbraucherprodukte/03_AntragstellerUnternehmen/02_Kosmetik/04_Inhaltsstoffe/bgs_fuerAntragsteller_kosmetik_gesetzlicheRegelung_inhaltsstoffe_node.html

Weiterführende Artikel (1)

Natrium;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 07.03.2018