Silanediol

Zuletzt aktualisiert am: 27.03.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Monosilandiol; SiH2(OH)2

Definition

Silanediol, auch Monosilandiol genannt, ist eine dihydroxylierte organische Siliciumverbindung, die zu der Stoffgruppe der Silanole (Siliciumanaloga zu den Alkoholen) zugehörig ist (R2-Si (OH)2). Silanediolderivate werden in kosmetischen Rezepturen verwendet.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 27.03.2018