Saccharide hydrolysate (INCI)

Synonym(e)

CAS-Nummer: 8013-17-0; Insubeta; invert sugar; Invertzucker

Definition

„Saccharide“ bezeichnet ganz allgemein Kohlenhydrate.
Saccharide hydrolysate bezeichnet Invertzucker, pflanzliche Hydrolysate, die durch Säure- oder Enzymhydrolyse aus Saccharide gewonnen werden. Sie bestehen aus einem Gemisch von Fructose und Glucose.

Vorkommen: Saccharide hydrolysate werden in kosmetischen Rezepturen eingesetzt. Sie wirken als Feuchthaltemittel (bewahrt die Hautfeuchtigkeit oder bindet Feuchtigkeit in kosmetischen Produkten).

Zuletzt aktualisiert am: 14.03.2018