Octyldodecethe

Zuletzt aktualisiert am: 15.01.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Als „Octyldodeceth(e)“ werden die Polyoxyethylenether des Octyldodecanols bezeichnet (vergleichsweise s.: Laurethe als Polyoxyethylenether des Laurylalkohols; Stearethe als Polyoxyethylenether des Stearylalkohols u.a.). In der Bezeichnung der Octyldecethe bedeutet die eingefügte Nummerierung die durchschnittliche Zahl der Ethylenoxid-Einheiten pro Mol an. Octyldeceth -10 beispielsweise ist die INCI -Bezeichnung für einen Polyoxyethylenether mit 10 Ethylenoxid-Einheiten pro Mol.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.01.2018