O-Aminophenol (INCI)

Zuletzt aktualisiert am: 12.01.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

2-Hydroxyaniline; Aminophenol; CAS-Nummer: 95-55-6; O-Hydroxyaniline

Definition

O-Aminophenol ist eine Substanz, die als Permanenthaarfärbemittel in kosmetischen Rezepturen eingesetzt wird. Permanenthaarfärbemittel bewirken eine Färbung der Haarmatrix (des Haarkeratins). O-Aminophenol und seine Salze gehören bei der Permanentfärbung der Haare, zu den farblosen Oxidationsbasen. Hierbei handelt es sich um leicht oxidierbare, initial farblose Farbstoffbasen. Prinzip: Die Farbstoffbasen wandern in den, durch das alkalische Medium aufgequollenen Haarschaft. Sie werden dort zu komplexen Farbstoffen oxidiert, wobei sie sich chemisch mit dem Haarkeratin verbinden. Erst durch die Oxidation der (farblosen) Farbstoffbasen durch das Wasserstoffperoxid entsteht der eigentliche Farbstoff.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 12.01.2018