Inositol hexanicotinate (INCI)

Zuletzt aktualisiert am: 20.11.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

CAS-Nummer: 6556-11-2; Hexaester der Nicotinsäure mit myo-Inositol; Hexanicotinylinositol; myo-inositolhexanicotinat

Definition

Inositol hexanicotinate  wird durch Hydrolyse des aus Maisquellen isolierbaren Phytins mit verdünnter H2SO4 gewonnen. Die Substanz mit der Summenformel C42H30N6O12, ist in Wasser unlöslich. Sie löst sich hingegen in verdünnten Säuren.

Pharmakologisch wirkt die Substanz als Vasodilatatator und Lipidsenker. Inositol hexanicotinate wird in kosmetischen Rezepturen als Feuchthaltemittel eingesetzt.

Verweisende Artikel (1)

Inositol;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 20.11.2017