Hydrogenated ditallowamine (INCI)

Zuletzt aktualisiert am: 20.11.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Hydrogenated ditallowamine, das gehärtete Ditallowamin gehört zu den Fettaminen (die Basis ist Rindertalg) und ist ein Substanzgemisch, das in kosmetischen Rezepturen eingesetzt wird. Das Gemisch wirkt als Emulgator (verändert die Grenzflächenspannung von Flüssigkeiten wie Wasser und Öl, damit sie zusammengemischt werden können), Tensid und Hautpflegmittel. "Hydrogenated" bedeutet: mit Wasserstoff behandelt (hydriert oder gehärtet).

Weiterführende Artikel (2)

Emulgatoren; Tenside;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 20.11.2017