Diethylene glycol diethylhexanoate/Diisononoate (INCI)

Zuletzt aktualisiert am: 03.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Diethylene glycol diethylhexanoate/Diisononoate ist ein Präparat das in kosmetischen Rezepturen eingesetzt wird. Das Substanzgemisch wirkt als Emolliens, macht die Haut geschmeidig und glättet sie.   

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 03.10.2017