Decylalkohol

Zuletzt aktualisiert am: 07.02.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

1-Decanol; Caprinalkohol; CAS-Nummer: 112-30-1

Definition

Decylalkohol, auch 1-Decanol genannt, ist ein visköser, gesätttigter Fettalkohol mit der Summenformel C10H22O und der linearen Formel H3C-(CH2)8-CH2-OH. Der Alkohol ist praktisch unlöslich in Wasser, löslich in Ether und Ethanol.

Hinweis(e)

Decyl-Verbindungen sind organische Verbindungen mit 10-C-Atomen in der Kette.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 07.02.2018