Alkanon

Zuletzt aktualisiert am: 27.03.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Dialkylketone

Definition

Alkanone bezeichnet eine Untergruppe der Ketone, die sich von den Alkanen ableiten lassen. Die Carbonylgruppe des Alkanons trägt an beiden Seiten lineare, verzweigte oder cyclische (Cylcoalkanone) Alkylgruppen (R1-CO-R2). Alkanone enthalten per Definition keine anderen Heteroatome, auch keine Mehrfachbindungen. Das einfachste Alkon ist das Aceton (CH3-CO-CH3).

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 27.03.2018