Kohlenhydratmalabsorption E73.9

Zuletzt aktualisiert am: 13.11.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Kohlenhydratintoleranz

Definition

Unverträglichkeit von Kohlenhydrate. Wobei Fruktose (Fruktosemalabsorption/-intoleranz) und Laktose (Laktosemalabsorption/-intoleranz) zu den häufigsten Verursacher der Malabsorption zählen.

Ätiopathogenese

Die Kohlenhydrate gelangen auf Grund von Enzymdefekten und mangelhafter Aufspaltung im Dünndarm ins Kolon. Dort werden sie durch Bakterien fermentiert, wobei Gase (Nachweis im H2-Atemtest) und kurzkettige Fettsäuren entstehen.  Die Folgen sind Meteorismus, Diarrhoe und Schmerzen.

      

Weiterführende Artikel (2)

Fruktoseintoleranz; Laktoseintoleranz;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 13.11.2018