Iodisation

Zuletzt aktualisiert am: 28.08.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Bezeichnung für die, durch die Iodidperoxidase enzymatische katalysierte Oxidation von Iodid zu Iod. Diese Reaktion findet in Gegenwart von H2O2 in dem Schilddrüsenparenchym statt. Iodisationshemmer gehören zu der Gruppe der Thyreostatika.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 28.08.2018