Candidose, enterale B37.8

Zuletzt aktualisiert am: 15.12.2019

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Candidose der Darmschleimhaut; Candidose des Intestinaltraktes; Darmsoor; Enterale Candidiasis; Enterale Candidose; Enterale Kandidose

Definition

Candidose des Intestinaltraktes, gehäuft Durchfallsymptomatik.

Erreger

S.u. Candidose.

Therapie allgemein

Eine Diät kann versucht werden.

Interne Therapie

Nichtresorbierbare Antimykotika wie Nystatin (z.B. Nystatin Lederle, Moronal) 3mal/Tag 500.000 IE p.o. über 12 Tage, bei schwerem Befall 3mal/Tag 1 Mio. IE Nystatin nach den Mahlzeiten. Bei Therapieresistenz Fluconazol (z.B. Diflucan) 50-100 mg/Tag p.o. Bei schweren komplizierten systemischen Verläufen oder Sepsis: s.u. Candida-Sepsis.

Weiterführende Artikel (6)

Antimykotika; Candida-Sepsis; Candidosen; Diät; Fluconazol; Nystatin;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.12.2019