Venous Clinical Severity Score

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

VCSS

Definition

Score für den klinischen Schweregrad ein er chronischen venösen Insuffizienz, der erstmals 1996 publiziert wurde und 2000 im Rahmen des American Venous Forum modifiziert wurde.

Allgemeine Information

10 Parameter werden an Hand einer klinischen Definition durch die Schweregrade 0-3 (mild, moderat, deutlich) klassifiziert. Die sich ergebende Punktzahl wird zu einer Gesamtsumme von 0-30 addiert.

Folgende Parameter sind aufgeführt:

  1. Schmerz (0, gelegentlich, ständig gelegentlich Analgetika, täglich, detuliche Einschränkung, regelmäßig Analgetika) 
  2. Varizen (0, vereinzelte Seitenastvarizen, mltiple Varizen, ausgeprägte Varikosis an OS und US) 
  3. Venöses Ödem (0, abendliches Knöchelödem, nachmittägliches Ödem oberhalb der Knöchel, morgendliches Ödem oberhalb der Knöchel)
  4. Pigmentierungen (0, dissemniert aber alt, gamaschenartige Verteilung, großflächig > 1/3 des unteren US) 
  5. Entzündung (0, milde Hypodermitis, moderate Hypodermitis, deutliche Hypodermitis >1/3 des unteren US) 
  6. Induration (0,  fokal perimalleolär, < untere 1/3 des US, >1/3 des untereren US)
  7. Zahl der Ulzera (0, 1, 2, >3)
  8. Dauer der Ulzerationen
  9. Ulkusgröße (0, <2cm, 2-6cm, >6cm)
  10. Kompressionstherapie (keine,  (gelegentliches Tragen, überwiegendes Tragen, volle Compliance)

Hinweis(e)

Der Score fand bisher keine große Verbreitung.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Rutherford RB et al. (2000) Venous severity scoring: An adjunct to venous outcome assessment. J Vasc Surg 31: 1307-1312    

Verweisende Artikel (1)

VCSS;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016