Thrombektomie

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Operative Verfahren zur Entfernung eines frischen Thrombus aus einem arteriellen oder einem venösen Blutgefäß. Thrombektomien aus den Venen sind jedoch seltener indiziert, da meist eine konservative Behandlung bevorzugt wird.  

Bei der Thrombektomie wird nur der Thrombus selbst  entfernt.

Bei der Thrombendarteriektomie (TEA) wird auch ein Teil der Arterienwand (Media) mit herausgeschält.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 04.11.2016

Artikelinhalt