Subclavian-steal-Syndrom G45.8

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Subklavia-Entzugs-Syndrom

Definition

Steal-Syndrom bei Obliteration der Arteria subclavia mit Versorgung des betroffenen Armes über Kollateralkreisläufe durch Strömungsumkehr in den Vertebralarterien und konsekutiver Minderdurchblutung der basalen Hirngefäße.

Verweisende Artikel (1)

Steal-Syndrom;

Weiterführende Artikel (1)

Steal-Syndrom;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Artikelinhalt