Lipödemsyndrom, schmerzhaftes E88.8

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

dickes Bein der gesunden Frau; Fettbein; Fettsyndrom schmerzhaftes; Lipidose; Lipödem; Painful fat syndrom; painful fat syndrome; Säulenbein; Schmerzhaftes Fettsyndrom; schmerzhaftes Lipödemsyndrom der Unterschenkel; zonale Adipositas

Erstbeschreiber

Allen u. Hines, 1940

Definition

Durch Vermehrung des Unterhautfettgewebes und orthostatische Beinödeme gekennzeichnetes, mit einer Fettverteilungsstörung besonders an Ober- und Unterschenkeln einhergehendes, klinisches Syndrom.

Ätiopathogenese

Unklar; familiäre Disposition ist beschrieben. Die Erkrankung scheint mit einer vermehrten Kapillarfiltration durch die lockere Fettgewebsstruktur zu beginnen. Durch Ödembildung kommt es sekundär zur Okklusion von Kapillargefäßen mit Minderung des Lymphtransportes.

Manifestation

Beginn meist nach der Pubertät. Frauen sind ca. 100mal häufiger betroffen als Männer.

Lokalisation

Hüfte, Ober- und Unterschenkel, Füße gewöhnlich frei.

Klinisches Bild

Symmetrische, derbe, nicht eindrückbare, bei längerer orthostatischer Belastung zunehmende Schwellung der Beine mit diffusem Schmerz oder Druckschmerz, vor allem im Bereich der Tibiakante. Supramalleolärer Kragen (Fettmuff). Typisch sind geschwollene Ober- und Unterschenkel bei schlankem Fuß!

Labor

Gelegentlich Hyperlipoproteinämie.

Therapie

Verlauf/Prognose

Langsam progredienter Verlauf.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Allen EV, Hines EA (1940) Lipedema of the legs. Proc. Mayo Clin 15: 184-187
  2. Hines EA, Allen EV (1951) Lipedema of legs: a syndrome characterized by fat legs and oedema. Ann Intern Med (Philadelphia) 34: 1243-1250
  3. Macdonald JM et al. (2003) Lymphedema, lipedema, and the open wound: the role of compression therapy. Surg Clin North Am 83: 639-658
  4. Monnin-Delhom ED et al. (2002) High resolution unenhanced computed tomography in patients with swollen legs. Lymphology 35: 121-128
  5. Tiwari A et al. (2003) Differential diagnosis, investigation, and current treatment of lower limb lymphedema. Arch Surg 138: 152-161
  6. Wienert V et al. (1991) Das Lipödem. Hautarzt 42: 484–486

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017