Zinsser, Ferdinand

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Biographische Angaben

(¤ 11.2.1865, † 1952) Ferdinand Zinsser wurde in New York geboren. Schulausbildung in Wiesbaden. Medizinstudium in Bonn, München und Heidelberg. Dermatologische Ausbildung bei Edmund Lesser in Leipzig. Mit Lesser wechselte er nach Bern.1894 Niederlassung in Köln. 1903 Ernennung zum Leiter der dermatologischen Klinik an den damals städtischen Krankenanstalten in Köln. 1904 Habilitation. 1919 Ernennung zum ordentlichen Professor an der Universität Köln. 1927/28 Wahl zum Rektor der Universität. 1910 zusammen mit Harold Newton Cole Beschreiber der Dyskeratosis congenita (Erstbeschreibung wahrscheinlich 1903 durch Lenglet).

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Krantz W (1952) Ferdinand Zinsser. Hautarzt 3: 190-191

Weiterführende Artikel (2)

Dyskeratosis congenita; Lesser, Edmund;

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014