Xanthomatose normolipämische subkutane E78.2 + Xanthomatose

Zuletzt aktualisiert am: 04.06.2019

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Normolipämische subkutane Xanthomatose

Definition

Seltene normolipämische Xanthomatose mit Befall der Extremitäten und des Stamms aber auch der Organe des oberen Respirationstraktes. Läsionen traten nach Beginn einer Insulin-Therapie auf.

Labor

Diabetes mellitus.

Histologie

Lipidisiertes Granulationsgewebe mit zahlreichen Schaumzellen.

Therapie

Chirurgische Entfernung bei kosmetisch störenden Xanthomen, s.u. Xanthelasma.

Weiterführende Artikel (4)

Granulationsgewebe; Xanthelasma; Xanthomatose; Xanthome;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 04.06.2019