Woringer, Frédéric

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Biographische Angaben

(¤ 1903, † 1964) Dermatologe. Woringer verbrachte seine gesamte medizinische Laufbahn in Straßburg, unterbrochen lediglich durch ein Praktikantenjahr in Paris. Promotion im Jahre 1929 zum Thema: "Fremdkörpergranulome der Haut". 1955 Habilitation, 1957 als Nachfolger von Roederer Direktor der Dermatologischen Klinik Straßburg. Forschungsgebiet(e): Granuloma anulare, Necrobiosisi lipoidica, juveniles Melanom. Zusammen mit Kolopp Erstbeschreibung der Pagetoiden Retikulose. 1932 zusammen mit Lucien Marie Pautrier Erstbeschreibung der nach Pautrier und Woringer benannten lipomelanotischen Retikulose.

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014