Wesselsbron-Fieber A92.8

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Arbovirose durch Flaviviren bei Menschen und Schafen. Vektoren sind Aedes caballus und Aedes circumluteolus.

Vorkommen/Epidemiologie

In Afrika auftretend.

Klinisches Bild

Fieber, Kopfschmerz, Muskelschmerzen, Retroorbitalschmerz. Mildes virales Exanthem, vorwiegend makulös. Gelegentlich Ikterus. Nicht selten pechiale Einblutungen, vorwiegend in den Schleimhäuten. Gelegentlich starker lokaler Juckreiz im Bereich der Einstichstelle, Kratzexkoriationen, ggf. Superinfektionen.

Verlauf/Prognose

Gutartiger Verlauf, aber lange Rekonvaleszenz. Abort und Totgeburt bei Schafen.

Weiterführende Artikel (3)

Ikterus; Petechien; Virusexantheme (Übersicht);

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014