Segmenttransplantate

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Composite graft

Definition

Mehrere Gewebsschichten umfassendes, freies Transplantat zur Deckung eines Gewebedefektes. Bei dermatologischen Fragestellungen Verwendung bei Defekten an Nasen und Ohren, die Haut und Knorpel umfassen.

Durchführung

Entnahmestellen sind bei Defekten des Nasenflügels und der Ohrmuschel die kontralaterale Ohrmuschel. Wichtig: Minimale Traumatisierung des Transplantates bei OP-Vorgang.

Unerwünschte Wirkungen

Heilungs- und Funktionsstörungen an der Transplantionsstelle.

Verweisende Artikel (1)

Composite graft;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017