Schirmer-Test

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Ophthalmologische Untersuchungsmethode zur Prüfung der Tränensekretion durch Einlegen eines Lackmuspapierstreifens in den Konjunktivalsack und Messung der erfolgenden Durchnässung (normal: 2–3 mm/Min.). Von Bedeutung z.B. bei der Diagnose des Sjögren-Syndroms.

Weiterführende Artikel (1)

Sjögren-Syndrom;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014