Rufli, Theo

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Biographische Angaben

(¤ 1940, † 2008) Schweizer Dermatologe. Geboren in Seengen im Aargau, studierte er Medizin an den Universitäten Basel, Paris und Wien. 1969 Promotion. Assistenz bei Rudolf Schuppli in Basel. 1977 Habilitation über das Thema "Gonorrhoe". 1985 in Nachfolge seines Lehrers Rudolf Schuppli. Wahl zum Ordinarius an der Hautklinik Basel. Das Schwergebiet seiner wissenschaftlichen Arbeiten lag auf dem Gebiet der klinischen Dermatologie und der Entomologie. Rufli verstarb am 19.6.2008 an den Folgen eines Tumorleidens.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Scholz A et al. (2009) Geschichte der deutschsprachigen Dermatologie, S. 351-356. Wiley-VCH Verlag

Weiterführende Artikel (1)

Schuppli, Rudolf;

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014