Rollhaare Q84.11

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Rollhaarzysten

Definition

Durch Hornpfröpfe verschlossene Follikelöffnungen mit darunterliegenden, feinspiralig aufgerollten Haaren. Begleitsymptom bei Keratosis follicularis, auch ohne Verhornungsstörungen.

Manifestation

Ältere, vor allem adipöse Männer sind betroffen.

Lokalisation

Vor allem Unterbauch, auch Rücken und Streckseiten der Extremitäten sind befallen.

Therapie

Bei gleichzeitigem Bestehen Therapie einer Keratosis follicularis oder einer vulgären Ichthyose, ansonsten ist keine Therapie notwendig.

Verweisende Artikel (2)

Pili recurvati; Rollhaarzysten;

Weiterführende Artikel (1)

Keratosis follicularis;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017