Rifabutin

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Tuberkulostatikum, Chemotherapeutikum.

Indikation

Tuberkulose, Infektionen durch atypische Mykobakterien (MAI), Prophylaxe der MAI-Infektion bei HIV-Patienten mit < 200 CD4-Zellen/μl.

Eingeschränkte Indikation

Schwangerschaft, Stillzeit, Kinder < 14 Jahren, schwere Leber- und Niereninsuffizienz.

Dosierung und Art der Anwendung

  • Tuberkulose (Kombinationstherapie): 150 mg/Tag p.o., bei Immunsuppression 300 mg/Tag p.o.
  • MAI: 300 mg/Tag p.o. bis zu 6 Monaten nach Erreichen negativer Kulturen; bei Kombination mit Clarithromycin, anderen Makroliden oder Triazol- Antimykotika 300 mg/Tag. In Kombination mit Indinavir: 150 mg/Tag p.o.
  • MAI-Prophylaxe: 300 mg/Tag p.o.

Merke! Patienten mit weichen Kontaktlinsen müssen auf die Möglichkeit einer dauerhaften Verfärbung der Linsen aufgeklärt werden!

Unerwünschte Wirkungen

Allergische Reaktionen, Hautverfärbungen und Verfärbungen der Körperausscheidungen nach rot-orange, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Uveitis, Brustschmerzen, Anämie, Eosinophilie, Leukopenie, Neutropenie, Thrombopenie, Abdominalschmerzen, Myalgien.

Wechselwirkungen

S. Tabelle 1.

Kontraindikation

Rifamycin-Überempfindlichkeit, akute Hepatitis oder Leberzirrhose, Verschlussikterus, Thrombozytopenie.

Präparate

Mycobutin

Tabellen

Wesentliche Wechselwirkungen von Rifabutin

Chinidin

Chinidin-Wirkung ↓

Clarithromycin

Rifabutin-Toxizität ­ (Plasmaspiegel um 80% ↑, evtl. Dosisreduktion)

Cotrimoxazol

Cotrimoxazol-Wirkung ↓

Cumarine

Cumarin-Wirkung ↓

Dapson

Dapson-Wirkung ↓

Didanosin

Palpitationen, Tachykardie

Fluconazol

Rifabutin-Spiegel um 80% ↑, evtl. Dosisanpassung

Glukokortikoide

Glukokortikoid-Wirkung ↓

Herzglykoside

Herzglykosid-Wirkung ↓

Kontrazeptiva, orale

kontrazeptive Wirkung ↓

L-Methadon

L-Methadon-Wirkung ↓

Opioide

Opioid-Wirkung ↓

Phenytoin

Phenytoin-Wirkung ↓

Sulfonylharnstoffe

Sulfonylharnstoff-Wirkung ↓

Verweisende Artikel (1)

Neutropenie;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014