Qualitätsmanagementsystem

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

QMS; QM-System; Qualitäts-Management-System

Definition

Qualitätsmanagementsysteme definieren sich aus der Gesamtheit aller Tätigkeiten bzw. Abläufe, die zueinander in Beziehung stehen und die zum Erreichen der Unternehmensziele beitragen. Das QM-System nennt und beschreibt alle bereichs- oder abteilungsübergreifenden Detailregelungen. Gleichzeitig legt es dar, wie Abläufe organisiert und Schnittstellen definiert sind. QM-Systeme haben deshalb den Charakter von Spielregeln, Standards oder Schnittstellenvereinbarungen. Ein wesentlicher Teil des QMS in Krankenhaus und Praxis ist ein Risikomanagement einschließlich eines CIRS.

Weiterführende Artikel (2)

CIRS; Risikomanagement;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017