Pyrazinamid

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Halbwertzeit

6 h

Auch interessant

Dermatologie

Wahrscheinlich besondere Form der Akne vulgaris des Erwachsenenalters mit Befall von Arealen die reich an a...

Weiterlesen
Anzeige

Indikation

Kombinationstherapie der Tuberkulose.

Dosierung und Art der Anwendung

30–35 mg/kg KG/Tag p.o. über mind. 6 Monate.

Unerwünschte Wirkungen

Photosensibilisierung, gastrointestinale Störungen, Leberschäden, Hyperurikämie, Störungen der Hämatopoese, Anorexie, Flush, Urtikaria.

Wechselwirkungen

Urikosurika bzw. -statika sowie Ascorbinsäure vermindern die Harnsäureausscheidung. Verstärkte Blutzuckersenkung bei Einnahme oraler Antidiabetika.

Kontraindikation

Schwangerschaft, Stillzeit, schwere Leberfunktionsstörungen.

Präparate

Pyrafat

Weiterführende Artikel (1)

Tuberkulostatika;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014