Pyomyositis M60.0

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Myositis tropicans; tropische Pyomyositis

Definition

Akute Entzündung der Skelettmuskulatur, vorwiegend in den Tropen und Subtropen auftretend.

Erreger

  • Staphylococcus aureus, zum Teil MRSA.
  • Streptococcus pyogenes.
  • Mycobacterium tuberculosis.
  • Parasiten wie Trypanosomen und Filarien.

Vorkommen/Epidemiologie

Bevorzugt in Tropen und Subtropen auftretend.

Ätiopathogenese

  • Hauptsächlich führen Verletzungen der Haut zur Invasion der Keime in die tieferen Hautschichten bis hin zur Muskelschicht.
  • Virale oder parasitäre Infektion sowie Malnutrition können eine Pyomyositis prädisponieren.

Abszessbildung bis hin zur Muskeldestruktion.

Manifestation

Vorwiegend bei Kindern und jungen, männlichen Erwachsenen auftretend.

Lokalisation

Vorwiegend sind Glutealmuskeln und M. quadriceps betroffen. Des Weiteren können M. erector spinae und die Schultergürtelmuskulatur betroffen sein.

Klinisches Bild

Derbe, rote, gelegentlich überwärmte oder fluktuierende, umschriebene Indurationen oder Weichteilschwellungen, die deutlich tiefere Gewebeschichten erreicht haben. Muskelschmerzen und Fieber.

Labor

Leukozytose, milde Eosinophilie, BSG- und CRP-Wert-Erhöhung.

Diagnose

  • Ultraschall und andere bildgebende Verfahren.
  • Aspiration oder Abstrich aus Abszessmaterial zur mikrobiologischen Untersuchung (Kultur, PCR).

Differentialdiagnose

Osteomyelitis; Abszess; Phlegmone.

Komplikation

Muskeldestruktion; Sepsis.

Therapie

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Chauhan S, Jain S, Varma S, Chauhan S (2004) Tropical pyomyositis (myositis tropicans): current perspective. Postgrad Med J 80: 267-270
  2. Lederer W (2007) Tropical pyomyositis in children. J Pediatr Orthop B 16: 383

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 24.10.2017