Pterygium Q87.1

Zuletzt aktualisiert am: 10.03.2019

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Flügelfell; Flughaut; Schwimmhaut

Erstbeschreiber

Ullrich, 1936

Definition

Von griech. pteryx = "Flügel", flughautähnliche Haut- oder Schleimhautfalte abgeleitet. Die Ausprägungen sind vielgestaltig möglich, u.a. ausgeprägt als Pterygium der Haut.

Z.B. Pterygium colli (angeborene frontale Hautfalte schräg von der Mastoid-zur Akromiongegend führend). S.a. Pterygium inversum unguis, Pterygium conjunctivae.

Therapie

Plastisch-chirurgische Korrektur.

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 10.03.2019