Pseudoatrophoderma colli L90.8

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Symptomlose, persistierende Depigmentierung im Bereich des Nackens und des oberen Thorax mit Atrophie des Herdes ungeklärter Ätiologie.

Therapie

Nicht bekannt.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Kesten BM et al. (1957) Pseudoatrophoderma colli, akanthosis nigricans, and confluent and reticular papillomatosis. Arch Dermatol 75: 525–542

Weiterführende Artikel (2)

Atrophie der Haut (Übersicht); Depigmentierung;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014