Polymyxin B

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Schmalspektrum-Antibiotikum (Polypeptid-Antibiotikum). In Kombinationspräparaten zur topischen Therapie eingesetzt.

Indikation

Lokaltherapie bei Infektionen durch gramnegative Stäbchen im Bereich der Haut und am Auge.

Dosierung und Art der Anwendung

  • Salben 3-5mal/Tag in das erkrankte Auge, Ohr oder Nase einbringen.
  • Tropfen: 3-5mal/Tag 1 Trp. in das erkrankte Auge bzw. 2-3 Trp. in das erkrankte Ohr einbringen.

Normkonzentration

Lösungen, Cremes oder Pudern 2mal/Tag dünn auf die betroffenen Bezirke auftragen.

Präparate

Kombinationspräparate: Dexa-Polyspectran, Isopto-Max, Polyspectran

Weiterführende Artikel (3)

Creme; Lösungen; Puder;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014