Photoaugmentation

Definition

Verstärkung (Addition oder Potenzierung) der erythematogenen Wirkung der mittelwelligen und kurzwelligen (UVB und UVC) Strahlen durch Anwendung von langwelligen ultravioletten Strahlen (UVA) in Dosen, welche eine Sofortpigmentierung hervorrufen.
Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014