Phenylephrin

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Topisches Sympathomimetikum, Vasokonstringens.

Eingeschränkte Indikation

Schwangerschaft, Stillzeit.

Dosierung und Art der Anwendung

Lsg.: Mehrmals täglich 1 Trp. in jedes Nasenloch einbringen. Augentropfen: Mehrmals täglich 1 Trp. in die Augen eintropfen. Anwendungsdauer auf 14 Tage beschränken!

Normkonzentration

Augentropfen/Lsg.: 0,125%.

Unerwünschte Wirkungen

Hyperhidrose, Tachyphylaxie.

Wechselwirkungen

Die gleichzeitige Einnahme trizyklischer Antidepressiva steigert das Risiko der Auslösung eines Glaukom-Anfalls.

Kontraindikation

Engwinkel-Glaukom, MAO-A-Hemmer.

Präparate

Visadron, Neo-Mydrial, Neosynephrin-POS, Otriven Baby Phenylephrin
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014