Papillomatose D23.L

Zuletzt aktualisiert am: 10.08.2019

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Papillomatosis

Definition

Multiple Papillome der Haut- und/oder Schleimhaut.

Mit Papillomatose wird auch ein histologisches Phänomen belegt, das durch die Ausziehung der papillären Dermis über das Hautniveau auftritt. Dieses Phänomen findet sich beispielweise bei vulgären Warzen oder bei seborrhoischen Keratosen. 

Weiterführende Artikel (1)

Papillom;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 10.08.2019