PALM

Zuletzt aktualisiert am: 20.02.2018

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Synonym(e)

Pollen-assoziierter Lipidmediator

Definition

PALM: Akronym für "Pollen-assoziierte Lipidmediatoren". 

Allgemeine Information

Einige PALMs sind chemotaktisch für neutrophile und eosinophile Granulozyten. Somit können Pollenkörner über PALMs dem angeborenen Immunsystem fehlgeleitete Gefahrensignale aussenden.

Andere PALMs , die eine strukturelle Ähnlichkeit mit den Prostaglandinen aus Säugetierzellen aufweisen, modellieren dendritische Zellen. Diese induzieren eine TH 2-gewichtete T-Zell Antwort.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Gilles S et al.(2014) die Achse Umwelt-Erreger-wird bei übertragbaren und nicht übertragbaren Krankheiten: Jüngste Fortschritte in der experimentellen und klinischen Forschung. JDDG 12: 395-400

 

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 20.02.2018