Oxiconazol

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Topisches Imidazol- Antimykotikum.

Indikation

Infektionen durch Dermatophyten, Hefe- und Schimmelpilze.

Eingeschränkte Indikation

Stillzeit.

Dosierung und Art der Anwendung

Creme/Lsg./Puder/Spray: 2mal/Tag über mind. 3 Wochen dünn auftragen.

Normkonzentration

1% als Creme oder Lösung.

Unerwünschte Wirkungen

Hautreizung, Hautbrennen, allergische Reaktionen.

Wechselwirkungen

Bei externer gleichzeitiger Anwendung von Amphotericin B, Natamycin oder Nystatin wird deren Wirkung abgeschwächt.

Kontraindikation

Azol-Überempfindlichkeit, Schwangerschaft 1. Trimenon, Anwendung am Auge.

Präparate

Myfungar

Verweisende Artikel (1)

Wirkstoff (dermatologischer);
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014