Othämatom S00.4

Definition

Bluterguss zwischen Perichondrium und Knorpel der Ohrmuschel, meist durch äußere Gewalteinwirkung entstanden.

Lokalisation

Vor allem an der Vorderfläche der Ohrmuschel auftretend.

Klinisches Bild

Meist schmerzlose, blaurote, rundliche, prall fluktuierende Schwellung.

Therapie

Verlauf/Prognose

Die spontane Rückbildungstendenz ist gering. Kaum Beschleunigung durch Inzision oder Punktion.

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014