Ölzyste L92.8

Definition

Mit flüssigem Fett angefüllte Zyste im subkutanen Fettgewebe.

Ätiopathogenese

  • Trophisch bedingte zystische Degeneration eines Lipoms.
  • Nach traumatischer oder iatrogener Injektion öliger Substanzen.
S.a.u. Oleom.

Therapie

Verweisende Artikel (1)

Lipogranulom, sklerosierendes;

Weiterführende Artikel (3)

Exzision; Lipom (Übersicht); Oleom;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014