Nutrikosmetika

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Definition

Oberbegriff für Nahrungsergänzungsmittel, die das kosmetische Hauterscheinungsbild optimieren sollen (s. Kosmetika).

Allgemeine Information

  • Fehl- und Mangelernährung sollen kompensiert werden und das Erscheinungsbild von Haut und Haaren verbessern.
  • Kleinmolekulare Antioxdiantien (z.B. Vitamin E, C) sollen die Aufnahme von Lipiden in die Epidermis begünstigen und so die physiologische Hautalterung verlangsamen.

Weiterführende Artikel (1)

Kosmetika;
Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014