Myokymia L73.8

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014

Autor: Prof. Dr. med. Peter Altmeyer

Alle Autoren

Erstbeschreiber

Schultze, 1895

Definition

Neurologische Instabilität der Zellen des vorderen Horns des Rückenmarks, wobei es zu intermittierenden Entladungen kommt, was zu einer Hypertrophie der Musculi arrectores pilorum führt.

Literatur
Für Zugriff auf PubMed Studien mit nur einem Klick empfehlen wir Kopernio Kopernio

  1. Gutmann L, Gutmann L (2004) Myokymia and neuromyotonia 2004. J Neurol 251: 138-142
  2. Tonkens SW, Eng TY (1975) Myokymia. Arch Dermatol 111: 130
  3. Schultze F (1895) Beiträge zur Muskelpathologie. Dtsch Z Nervenheilk 6: 165-167

Weiterführende Artikel (1)

Musculus arrector pilorum;

Disclaimer

Bitte fragen Sie Ihren betreuenden Arzt, um eine endgültige und belastbare Diagnose zu erhalten. Diese Webseite kann Ihnen nur einen Anhaltspunkt liefern.

Abschnitt hinzufügen

Autoren

Zuletzt aktualisiert am: 15.05.2014